Zum Inhalt springen
  • Psychotherapie Hamburg

    Psychotherapie Hamburg

    Diagnose, Beratung und Therapie

  • Coaching und Beratung

    Coaching und Beratung

    Stress, Prüfungsangst und berufliche Belastung

  • Ambulante oder stationäre Therapie?

    Ambulante oder stationäre Therapie?

    Wir beraten Sie gern und finden Ihre passende Behandlungsform

  • Prävention

    Prävention

    Vorbeugen gegen private und berufliche Belastung

  • Depressionen, Ängste & Co.

    Depressionen, Ängste & Co.

    Wenn Seele oder Körper streiken - finden Sie zurück ins Gleichgewicht

Kooperationspartner

Anerkannte Fachpraxen und Institute als Partner

Das Psychosomatische Fachzentrum Falkenried kooperiert mit mehreren anerkannten Fachpraxen und Instituten, zum Beispiel mit:

Das andere Betriebliche Gesundheitsmanagement im Dienste von Unternehmen und Mitarbeitern.

Mit gesund-hoch-zwei bieten wir gesetzlich Versicherten einen exklusiven Service für den akuten Notfall bei orthopädischen und psychologischen Erkrankungen sowie in persönlichen Krisensituationen – also in über 50% aller Arbeitsunfähigkeitsfälle.

Schnell, kompetent und nachhaltig kümmern sich ausgewählte Fachärzte vor Ort um Ihre Mitarbeiter, um Arbeitsunfähigkeitszeiten zu vermeiden.

Unser einzigartiger Service bietet den Mitarbeitern teilnehmender Unternehmen einen Facharzt-Termin innerhalb von 48 Stunden zur optimalen medizinischen Versorgung.

Gesund-hoch-zwei fördert die Loyalität und die Mitarbeiterbindung.

„Mitarbeiter gesund - Unternehmen gesünder - gesund2

gesund2 ist ein Service der avan g GmbH.

 

Weitere Informationen zu gesund-hoch-zwei

LANS Medicum

Das LANS Medicum verbindet moderne Medizin und wissenschaftlich fundierte naturheilkundliche. Das LANS Med Concept gilt als eine der erfolgreichsten Methoden zur Prävention und Regeneration.

Durch die integrative Sichtweise bei Diagnosestellung- und Therapieansätzen wird beim LANS Med Concept nicht nur Krankheit bekämpft, sondern die individuelle Gesundheit gefördert. Im LANS Medicum erhalten Sie besondere Expertise u.a. in den Bereichen:

  • Präventionsmedizin
  • Sport- &Bewegungsmedizin
  • Kardiologie
  • Innere Medizin
  • Orthopädie
  • Physiotherapie und medizinische Trainingstherapie

Weitere Informationen zu LANS Medicum

Die Limes Schlosskliniken haben sich auf die Therapie von Stressfolgeerkrankungen und damit auf die Behandlung von seelisch-körperlich erschöpften und psychisch erkrankten Menschen spezialisiert.

Als private Akutklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik behandelt die erste Limes Schlossklinik im Rostocker Land Patienten mit stressbedingten Erkrankungen wie Depressionen, Burnout-Syndrome und andere psychische Erkrankungen wie u.a. posttraumatische Belastungsstörungen, Angst-/ Zwangsstörungen, Essstörungen und Sucht.

Im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz bietet die Fachklinik für privat versicherte, beihilfeberechtigte Patienten und Selbstzahler einen besonders geschützten Ort, abseits des großstädtischen Trubels. Medizinisch erstklassige Versorgung und ein individueller Therapieansatz stellen den Menschen in den Mittelpunkt und ermöglichen Wohlbefinden, innere Ruhe und Gesundung.


Weitere Informationen zur Limes Schlossklinik

Medizinisches PräventionsCentrum Hamburg (MPCH)

Das Medizinische PräventionsCentrum Hamburg (MPCH) ist eine der führenden Einrichtungen für präventive Diagnostik in Deutschland.

Hier können Sie innerhalb von 5 Stunden komfortabel und auf höchstem medizinischen Niveau und einen kompletten Gesundheits-Check durchführen lassen, auf Wunsch einschließlich einer strahlenfreien Ganzkörper-MRT.

Weitere Informationen zum Medizinisches PräventionsCentrum Hamburg

Neurologische Diagnostik in Verbindung mit neurologischem Gefäß-Ultraschall – zur Schlaganfallvorbeugung und zur Ursachenklärung von Kopfschmerz, Schwindel, Ohrgeräusch und anderen neurologischen Symptomen.


Weitere Informationen zu Professor Anring

Die Praxis von Priv.-Doz. Dr. M. Oliver Ahlers unterstützt uns im Rahmen der zahnärztlichen Funktionsdiagnostik sowie der interdisziplinären Schmerztherapie und der Kiefergelenkstherapie.


Weitere Informationen zum CMD-Centrum Hamburg-Eppendorf

Das Fürstenberg Institut sieht die Förderung aller Mitarbeiter und Führungskräfte als Grundlage für eine erfolgreiche Zukunft. Durch die enge Zusammenarbeit mit diesem Institut können unsere Patienten dort zusätzliche Unterstützung, bspw. im Falle einer beruflichen Wiedereingliederung nach längeren Krankheitsphasen, erfahren (vorausgesetzt, der Arbeitgeber hat eine Kooperation mit Fürstenberg).


Weitere Informationen zum Fürstenberg Institut

Das Institut für Sport und Bewegungsmedizin unter der Leitung von Prof. Dr. med. Klaus-Michael Braumann führt in Zusammenarbeit mit unserem Fachzentrum eine erweiterte Burnout-Diagnostik durch.


Weitere Informationen zum Institut für Sport- und Bewegungsmedizin e.V.

Mit der direkt benachbarten HNO Praxis Eppendorf kooperieren wir, sofern ergänzende Maßnahmen im körperlichen Bereich der Symptomatik erforderlich sind.


Weitere Informationen zur HNO Praxis Eppendorf

Das Hencke Physiotherapie Zentrum befindet sich im gleichen Gebäude und bietet umfangreiche physiotherapeutische Leistungen an. Bei Bedarf organisieren wir gern körpertherapeutische Behandlungen in Ergänzung zur ambulanten Psychotherapie für Sie.


Weitere Informationen zum Hencke Physiotherapie Zentrum